Leistungssport2019-01-25T14:29:56+00:00

Leistungssport

Wir unterstützen den Leistungssport in unserem Kanton

Handballer Tim Aufdenblatten vom HSC Suhr Aarau setzt am Kreis zum Wurf an und wird dabei von drei Verteidigern bedrängt

Immer wieder bringt der Kanton Aargau grossartige Sportlerinnen und Sportler hervor. Athletinnen und Athleten, die an Europa- und Weltmeisterschaften oder an Olympischen Spielen für Furore sorgen und sogar Medaillen gewinnen. Sportlerinnen und Sportler, die in ihren Sportarten trotz Konkurrenten aus aller Welt zu den besten ihres Fachs gehören.

Dazu zählen beispielsweise die Kunstturner Oliver Hegi und Christian Baumann. Oder die erfolgreichen Mountainbike-Geschwister Kathrin und Matthias Stirnemann. Oder auch die Tennisspielerin Stefanie Vögele, die sich unter die Top 50 der Weltrangliste gespielt hat. Es gäbe noch viele weitere Beispiele von erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern, die unseren Kanton weit über die Schweizer Landesgrenze hinaus bekannt machen.

Wir haben aber natürlich längst nicht nur Einzelsportler, die zur absoluten Weltspitze gehören. Auch das Curling-Team CC Aarau zählt zu den besten seines Fachs, die Landhockeyaner von Rotweiss Wettingen sind seit Jahren die Nummer eins des Landes und die Handballer des HSC Suhr Aarau locken in der höchsten Spielklasse der Schweiz im Schnitt am meisten Zuschauer in ihre Heimhalle.

«Die finanzielle Unterstützung des Kantons Aargau bedeutet mir die Welt. Trainingsprogramme, Trainer und Reisen kosten enorm viel Geld. Dank den Förderbeiträgen muss ich nicht jeden Franken drei Mal umdrehen.»

Elena Quirici, Weltnummer 1 im Karate (bis 68kg)

Sie alle – egal ob Einzelsportler, Mannschaftssportler oder Teams – repräsentieren unseren Kanton und übernehmen als Vorbilder eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft. Und genau darum unterstützt der Kanton Aargau den Leistungssport in unserem Kanton. Dafür setzen wir auf ein umfassendes Leistungssportkonzept, das sowohl den Spitzensport als auch den Nachwuchsleistungssport unterstützt. Gerade in jungen Jahren ist die Kombination von Leistungssport und Ausbildung ein zentrales  Thema. Dabei unterstützen und beraten wir die jungen Sportlerinnen und Sportler.

Obwohl viele Aargauer Sportler grosse nationale und internationale Erfolge feiern können, sind sie auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Auch in diesem Bereich bietet der Kanton Aargau mit Förderbeiträgen aus dem Swisslos-Sportfonds für Einzelsportler, Top-Mannschaften und Leistungszentren, respektive Stützpunkte eine wichtige Unterstützung. 

Deine Ansprechperson

Karin Wunderlin-Rauber
Leiterin Leistungssport
Kanton Aargau
Departement Bildung, Kultur und Sport
Abteilung Hochschulen und Sport
Bachstrasse 15
5001 Aarau
062 835 40 35
karin.wunderlin@ag.ch