Swisslos-Sportfonds Aargau2019-01-25T14:29:32+00:00

Swisslos-Sportfonds Aargau

Der grösste Geldgeber für den Aargauer Sport

Eine Bande mit dem Logo des Swisslos-Sportfonds Aargau begrenzt den Center Court des Tennis Pro-Open Aargau in Oberentfelden

«Mit jedem Einsatz gewinnt der Aargauer Sport». Mit diesem Slogan wirbt der Swisslos-Sportfonds Aargau. Das ist aber weit mehr als einfach nur eine Werbebotschaft. Ohne die Gelder aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau sähe die Sportlandschaft in unserem Kanton ganz anders aus. Jedes Jahr fliessen rund 8 Millionen Franken aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau in die hiesige Sportszene.

«Wir Faustballer sind mit unserer nicht ganz so populären Sportart auf die finanzielle Unterstützung angewiesen, die wir aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau erhalten. Damit können wir gezielt in unsere Spitzenteams der Herren und Damen in der NLA sowie in den Nachwuchs investieren und unseren Verein so langfristig und nachhaltig weiterentwickeln.»

Michael Suter, Präsident STV Oberentfelden

Unterstützt werden dabei die verschiedensten Bereiche: Sportinfrastruktur-Projekte, Sportveranstaltungen, die Anschaffung von Sportgeräten, die Durchführung von Kursen und Lagern, der Breitensport, sowie der Nachwuchsleistungs- und der Spitzensport. Insgesamt werden jedes Jahr mehr als 360 verschiedene Projekte mit finanziellen Mitteln aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau unterstützt. Er nimmt damit in der Förderung und Unterstützung des Aargauer Sports eine unverzichtbare Rolle ein.

Deine Ansprechperson

Niklaus Tschan
Geschäftsführung Sportfonds
Kanton Aargau
Departement Bildung, Kultur und Sport
Abteilung Hochschulen und Sport
Sektion Sport
Bachstrasse 15
5001 Aarau
062 835 22 88
niklaus.tschan@ag.ch