Radsporttage Gippingen2019-01-25T14:39:24+00:00

Radsport

Radsporttage Gippingen
13. – 16. Juni 2019

Ein Leckerbissen für alle Radsportfans: Die Weltelite macht Halt in Gippingen

AargauTopSport

Die Radsporttage in Gippingen haben sich längst als fixes Datum im Kalender der Radsportfans etabliert. Am Donnerstag in der Woche vor der «Tour de Suisse» testen die weltbesten Radcracks ihre Form am internationalen Eliterennen in Gippingen. Start und Ziel des Rennens sind in Leuggern, wobei der «Leuchtturm des Radsportkantons Aargau» wieder weit über die Region des Zurzibiets hinausstrahlen wird.

Das Eliterennen markiert den Auftakt der Radsporttage in Gippingen. Während vier Tagen wird die kleine Gemeinde im Nordwesten unseres Kantons zum Radsport-Mekka. Mit der Schweizer Meisterschaft der Militärradfahrer und der Drei-Länder-Meisterschaft der U23 steht der Samstag unter dem Motto «Tag der Champions». Der Sonntag wird dann dem Nachwuchs gewidmet. Mit den Schüler-, Piccolo- und Anfängerrennen sowie dem Familientag kommen die Jüngsten zum Zug. Am Freitag- und Samstagabend ist auch neben der Radstrecke für beste Unterhaltung gesorgt. Denn Gippingen ist Sport- und Volksfest zugleich.

Deine Ansprechperson

André Erne
Vizepräsident und Geschäftsführer
Stauseestrasse 25
5316 Gippingen
079 757 10 82
office@gippingen.ch
www.gippingen.ch
Facebook
Twitter
Youtube

Die Videohighlights der Ausgabe 2018

Unsere Sponsoren

Logo der Aargauischen Kantonalbank
Logo der Aargauer Zeitung
Logo des Swisslos-Sportfonds Aargau
Logo des Gönner Club Gippingen
Logo der Firma Dick